Milans Bodyshop

20 Jahre Erfahrung & mehr als 50 Zertifikate

Milan´s Bodyshop befasst sich mit allem zum Thema Tattoo, Piercing, Bodymod, Biohacking, Wundmanagement.
Wir öffnen wieder ab dem 25.5.2021
Hier die Corona-Regeln, die ab dem 25.5.21 gelten:
– vor und in Laden ist ein medizinischer Mundschutz zu tragen
– ihr bringt ( außer minder Minderjährige einen Elternteil ) KEINE Begleitperson mit .
– JEDER Kunde , der nicht vollständig geimpft ist, muss einen Tagesaktuellen schnelltest vorlegen. Entweder Ausdruck von offizieller Stelle oder macht ihn bei uns für 10€ inkl. Bescheinigung von uns.
– Erst nach Aufforderung reinkommen , bzw. Lassen wir max. 5 Kunde gleichzeitig in den Laden
– Vorerst werden wir ohne Termin Kunden für den Piercingbereich bedienen, da dieses bisher nicht direkt verlangt wird. Haben aber auch einen neuen online Kalender, den dann aktivieren, wenn notwendig.
Wir freuen uns wahnsinnig auf euch !
Euer Bs Team

Tattoo

Piercing

Bodymod

Wundbehandlung

Über uns

Milan´s Bodyshop befasst sich mit allem um Tattoo, Piercing, Bodymod, Biohacking, Wundmanagement.
Wir arbeiten auf höchsten Hygienestandard.
Mit über 20 Jahren Erfahrung und mehr als 50 Zertifikaten.
Unser Team hat schon etliche Tattooideen umgesetzt und weit über 50.000 Piercings gestochen. Wir bieten alle Stile und Piercingarten an.

Herzlich Willkommen!

Euer Bodyshop Team

Über Milan

Milan pierct seit über 20 Jahren und ist über 40x zertfiziert wurden.
Er ist Perfektionist und durch seine professionelle und trotzdem lockere Art hat er sich einen Status über deutsche Grenzen hinaus erarbeitet.
Er liebt das was er tut. 2016 eröffnete er Milan´s Bodyshop und leitet diesen Laden nach höchsten Standards.
Seine Qualifikationen:

  • Workshopleiter beim bmxnet.org
  • Ausbilder für Piercing und Bodymods
  • Guestspeaker for Woundmanagement bei Schülke & Mayr
  • Gelisteter Lehrer School of Modification
  • Mitglied D.O.T.
  • Mitglied DGP
  • Sachkundeprüfung Hygiene DGSV
  • Silberstatus/Ehrenmedaille „bodymodification experience“

Interesse geweckt?